Donnerstag, 21. Dezember 2017

Inside bott: Jürgen Werner, Schulungen

Jürgen Werner ist verantwortlich für die Schulungen der Vertriebsmitarbeiter bei bott. In erster Linie handelt es sich hierbei um Produktschulungen rund um die vario Fahrzeugeinrichtung, die cubio Betriebseinrichtung und das avero Arbeitsplatzsystem. Hierzu schult er Mitarbeiter und Partner aus der ganzen Welt über sämtliche Produkte und wie gut sich diese mit dem bott Planungsprogramm P’X5 konfigurieren lassen.




 Am 1. August 1985 begann Jürgen Werner seine Ausbildung als Industriekaufmann bei bott. Drei Jahre später schloss er sie erfolgreich ab und leistete danach zunächst seinen Zivildienst, der damals noch 20 Monate dauerte. Anschließend war er zunächst im Vertrieb für Kundenanfragen zuständig und das damit verbundene Erstellen der technischen Verkaufszeichnungen sowie der Angebote. 1992 wechselte er für mehrere Jahre in den Außendienst. Seit 1995 erarbeitet er Fachschulungen für bott Mitarbeiter sowie externe Partner und hält diese persönlich ab. Zudem war er über 15 Jahre verantwortlich für die Weiterentwicklung des Planungsprogramms bei bott, welches er auch schulte. 

In seiner 32jährigen Betriebszugehörigkeit hat Jürgen Werner Vieles erlebt und war Zeitzeuge von großen wie kleinen Veränderungen im Unternehmen bott. Die großen Veränderungen spiegeln sich vor allem in den Produkten und der enorm schnellen technischen Entwicklung in diesem Zeitraum wider: Von den simplen Anfängen der elektronischen Datenverarbeitung bis hin zur dreidimensionalen Planung und Konfiguration der bott Produkte am Rechner.

„Ich bin immer gerne zur Arbeit bei bott gegangen. Dafür waren immer und sind bis heute ganz besonders meine sehr netten Kollegen verantwortlich – sowohl jene hier in Gaildorf als auch die, die aus der ganzen Welt hierher zu uns kommen“, sagt Jürgen Werner.