Donnerstag, 29. Juni 2017

Renault erneuert Zertifikat für bott

Nach einem erfolgreich abgeschlossenen Wiederholungsaudit zum Prüfen der Prozesse und internen Abläufe bei bott überreichte Renault bott das erneuerte Zertifikat. Damit bescheinigt Renault bott sichere Prozesse und Abwicklungen beim Ausbau der Nutzfahrzeuge von Renault mit bott vario Fahrzeugeinrichtungen.

Jörg Uthmeier, Renault Deutschland AG, überreicht bott Vertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung
Hans-Gerd Wagner das Zertifikat

Auf dem bfp Forum 2017 überreichte Jörg Uthmeier, Renault Deutschland AG, Hans-Gerd Wagner, Vertriebsleiter und Mitglied der Geschäftsleitung bei bott, das Zertifikat. Renault zeichnete bott mit dem Zertifikat als herausragenden Lieferanten aus. Die effizienten Abwicklungsprozesse bei bott vom Einbau der bott vario Fahrzeugeinrichtungen bis zur Auslieferung an die Autohäuser oder Kunden von Renault laufen exzellent und reibungslos ab. Für Renault war die kontinuierliche partnerschaftliche Weiterentwicklung besonders wichtig für die Erneuerung des Zertifikats.