Donnerstag, 30. März 2017

bott Porsche gewinnt das VLN Auftaktrennen 2017

bott unterstützt das Team Manthey Racing als Sponsor. Die Fahrer Romain Dumas, Fred Makowiecki und Patrick Pilet sicherten sich den Sieg beim Auftaktrennen der VLN-Saison 2017. Im bott Porsche 911 GT3 R setzten sich die Porsche-Werksfahrer in einem spannenden Vier-Stunden-Rennen durch. Die GT3-Klasse war mit 33 Fahrzeugen am stärksten besetzt. Dementsprechend sind Dumas, Makowiecki und Pilet auch die ersten Tabellenführer der Saison 2017. 


bott gratuliert den Fahrern des Teams Manthey-Racing herzlich zu dem errungenen Sieg und den hervorragenden Leistungen am Steuer. Bei strahlendem Sonnenschein am Nürburgring bekamen die Besucher ein spannendes Rennen geboten. „Wir haben uns ein spannendes Duell um die Spitze geliefert und waren dabei auf Augenhöhe“, sagte Pilet. Insgesamt nahmen 188 Fahrzeuge von 24 unterschiedlichen Automobilherstellern die 63. ADAC Westfalenfahrt in Angriff. 466 Fahrer aus 27 Nationen waren im Einsatz.