Donnerstag, 26. Januar 2017

BAU 2017: Besucherrekord auf dem bott Stand

Vom 16. bis 21. Januar 2017 präsentierte bott auf der BAU in München Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen für die Baubranche. Über 250.000 Besucher kamen zur BAU 2017, davon 80.000 aus dem Ausland.

Janina Kozó und Lisa Fingerhut begrüßten die Besucher auf dem bott Stand

„Auf dem bott Stand herrschte ein großer Andrang an Besuchern. Wir konnten viele gute Neukontakte knüpfen. Die BAU 2017 war ein großer Erfolg für bott“, sagte Janina Kozó, zuständig für die Messeorganisation bei bott. Die ausgestellten bott vario Fahrzeugeinrichtungen und verso+ Betriebseinrichtungen veranschaulichten die große Vielfalt an Möglichkeiten, die Effizienz bei der Arbeit mit dem Servicefahrzeug sowie in der Werkstatt zu steigern.

Das Bestellen von Verbrauchsmaterial mit der Berner App

Darüber hinaus zeigte bott an einem Mercedes-Benz Sprinter, wie ordentlich und sicher man Maschinen, Werkzeug und Verbrauchsmaterial von Berner in der bott vario Fahrzeugeinrichtung organisiert und verstaut. Mit der Berner App auf einem Tablet oder Smartphone lassen sich C-Teile, Befestigungsmaterial und Werkzeug komfortabel von unterwegs aus im Berner Onlineshop nachbestellen. Der Nutzer scannt einfach den Strichcode vorne an der Beschriftungsleiste der bottBox ab und löst danach die Bestellung aus. Mit der Berner App kann der Anwender jederzeit und überall mit dem Smartphone nach Produkten suchen, Produktinformationen abrufen oder Bestellungen tätigen.

Die Besucher der BAU zeigten reges Interesse an den bott vario Fahrzeugeinrichtungen

bott konfiguriert die Fahrzeugeinrichtung individuell und passt sie dem Bedarf im entsprechenden Gewerk an. Die hochwertige und langlebige bott vario Fahrzeugeinrichtung ist leicht und robust, so dass sie dauerhaft schweren Belastungen und grober Arbeit auf der Baustelle gewachsen ist. Die optimale Organisation und Ordnung der Berner Werkzeuge im Fahrzeug sorgen für effiziente Arbeitsabläufe und damit kurze Reaktionszeiten. Darüber hinaus stellte bott auf der BAU die verso+ Betriebseinrichtung aus. An den Beispielen wurde deutlich, wie gut verso+ Schubladenschränke, Werkbänke und Systemschränke die bott vario Fahrzeugeinrichtung ergänzen.

Donnerstag, 19. Januar 2017

bott als Sponsor des Jugend-Eurocup 2017

Der Jugend-Eurocup ist ein einzigartiges Fußballturnier in Europa. Vom 13. bis 15. Januar 2017 trafen sich zum 28. Mal die U17 Spieler einiger führender europäischer Fußballvereine in Gaildorf. Seit über 20 Jahren unterstützt bott das Hallenturnier als Sponsor. 


Im Eröffnungsmatch am Samstag spielten der Vorjahressieger Hertha BSC Berlin gegen das Schweizer Team vom FC Thun. Danach trat der TSV Gaildorf gegen die Junioren des VfB Stuttgart an. Der GNK Dinamo Zagreb aus Kroatien war ebenfalls wieder dabei, ebenso wie der 1.FC Köln, der FC Bayern München, der HSV, Bayer 04 Leverkusen, FK Austria Wien und FK Dukla Prag. Im spannenden Finale am Sonntag siegte der englische Verein Tottenham Hotspur mit 4:2 gegen den FC Bayern München. Tottenham war zum ersten Mal mit dabei und ging gleich als Sieger des Turniers hervor. „Mit Teams aus sechs Nationen sind wir bei U17-Hallenturnieren führend in Europa“, sagte Thorsten Bichler, Vorstand Sport und Marketing beim Verein zur Förderung der Jugendfußballjugend des TSV Gaildorf e.V.


Das Turnier besitzt international ein hohes Ansehen und ist für die Fußball Nachwuchsförderung eine wichtige Veranstaltung. Ermöglicht wird der Jugend-Eurocup durch die Mithilfe der Sponsoren wie bott. Neben der finanziellen Unterstützung steuert bott auch tatkräftige Hilfe bei: Einige bott Mitarbeiter und deren Familienangehörige arbeiten ehrenamtlich bei der Veranstaltung. Sie wirken drei Tage lang aktiv in allen Bereichen der Veranstaltung mit – von der Organisation bis hin zum Catering.

Eberhard Spies, Vorsitzender des Vorstandes der VR Bank Schwäbisch Hall-Crailsheim und Hauptsponsor, bedankte sich in seiner Ansprache beim Festabend stellvertretend für alle Sponsoren bei der großen "Eurocup-Familie". Damit würdigte er sowohl die finanziellen Beiträge, wie die von der Johanna-und-Wilhelm-Bott-Stiftung, als auch die Leistung der vielen ehrenamtlichen Helfer. Ohne diese Unterstützung wäre die Veranstaltung nicht umzusetzen.

www.jugend-eurocup.de

Bott Gruppe schließt Geschäftsjahr 2016 erfolgreich ab

bott konnte den Erfolgskurs der vergangenen Jahre auch 2016 fortsetzen. Der Umsatz der Unternehmensgruppe im Geschäftsjahr 2016 betrug 132 Millionen Euro. Dies entsprach einem Wachstum um 7% gegenüber dem Vorjahr. Der Geschäftsbereich Fahrzeugeinrichtungen trug einen Anteil von über 75% hierzu bei. Damit erzielten die etwa 950 bott Mitarbeiter auch eine wesentliche Steigerung des Geschäftsergebnisses.

Die neuen Geschäftsräume der Bott Danmark A/S

Die Wechselkursänderungen zwischen dem Euro und dem Britischen Pfund (GBP) in 2016 beeinflussten den Umsatz gegenüber 2015 deutlich (Brexit-Entscheidung), da die englische Tochtergesellschaft Bott Ltd. einen erheblichen Anteil zum Gruppenumsatz beiträgt. Mit einem durchschnittlichen Wechselkurs Euro / GBP wie in 2015 wäre die Marke von 140 Millionen Euro überschritten worden (+17%).

Die Bott Gruppe erhöhte den Auslandsanteil des Umsatzes leicht. Dieser betrug etwa zwei Drittel des Gesamtumsatzes. Für das Jahr 2017 bestehen zwar die Unsicherheiten in den Finanzmärkten fort, dennoch rechnet bott im neuen Jahr mit einem weiteren Wachstum in den meisten ausländischen Märkten.

Aktuelles:
Bott Austria wird in Kürze neue Geschäftsräume in Wiener Neudorf beziehen und ist so noch näher an seinen Kunden. „Mit dem Umzug an den neuen Standort rückt bott näher an die Metropolregion Wien. So ist die bott Tochtergesellschaft günstiger gelegen und für die weitere geplante Expansion bestens gerüstet“, sagt Willi Weber, Geschäftsführer der Bott Austria GmbH.

Auch der Standort Dänemark wurde ausgebaut und präsentiert sich seinen Kunden in hellen, modernen Geschäftsräumen. Das Besondere ist hier, dass verschiedene Arbeitsbereiche offen miteinander verbunden sind. Glasflächen bieten Einblicke von den Büros in die Montagehalle. Dies ermöglicht kurze Wege und sorgt für Transparenz – sowohl für die Mitarbeiter als auch für die Kunden.

Donnerstag, 12. Januar 2017

bott auf der BAU in München 2017

bott präsentiert auf der BAU in München vom 16. bis 21. Januar 2017 Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen für die Baubranche. In Halle A6 auf Stand 313 finden die Besucher bott vario Fahrzeugeinrichtungen und verso+ Betriebseinrichtungen. Diese zeigen eine große Vielfalt an Möglichkeiten für Ordnung und Sicherheit im Servicefahrzeug sowie in der Werkstatt.


bott zeigt an einem Mercedes-Benz Sprinter, wie gut Maschinen, Werkzeug und Verbrauchsmaterial von Berner in der bott vario Fahrzeugeinrichtung sinnvoll organisiert und sicher verstaut sind. Mit der Berner App lässt sich die Nachbestückung an C-Teilen, Befestigungsmaterial und Werkzeug komfortabel von unterwegs aus im Berner Onlineshop bestellen. So ist das Servicefahrzeug stets mit allem ausgestattet, was nötig ist. Mit der Berner App kann der Anwender jederzeit und überall mit dem Smartphone nach Produkten suchen, Produktinformationen abrufen oder Bestellungen tätigen.

bott konfiguriert die Fahrzeugeinrichtung individuell und passt sie dem Bedarf im entsprechenden Gewerk an. Die hochwertige und langlebige bott vario Fahrzeugeinrichtung ist leicht und robust, so dass sie dauerhaft schweren Belastungen und grober Arbeit auf der Baustelle widersteht. Die optimale Organisation und Ordnung der Berner Werkzeuge im Fahrzeug sorgen für effiziente Arbeitsabläufe und damit kurze Reaktionszeiten.

bott bietet vielfältige Lösungen an, unterschiedliches Transportgut im Laderaum oder auf der offenen Ladefläche zu sichern. Auf einem Volkswagen T6 Pritschenfahrzeug präsentiert bott auf der BAU den bottTainer. Er sichert die Ladung, organisiert den Stauraum und sorgt so für Übersicht über Werkzeug, Maschinen und Kleinteile. Der bottTainer ist sehr vielseitig und lässt sich entsprechend dem individuellen Bedarf konfigurieren.

Darüber hinaus stellt bott auf der BAU die verso+ Betriebseinrichtung aus. An den Beispielen wir deutlich, wie gut verso+ Schubladenschränke, Werkbänke und Systemschränke die bott vario Fahrzeugeinrichtung ergänzen. Die verso+ Betriebseinrichtung von bott ist robust, zuverlässig und langlebig in ihrer Funktion. Und damit konsequent wirtschaftlich.

Die bott Koffersysteme passen sowohl in die bott vario Fahrzeugeinrichtung als auch in die verso+ Betriebseinrichtung. So ist sämtliches Werkzeug und Material genau dort zur Hand, wo man es gerade braucht. Mit bott vario und verso+ wird Ordnung zum Standard. Das schafft die idealen Voraussetzungen für effiziente Arbeitsabläufe – auf der Baustelle wie auch im Betrieb.

Weitere Informationen zur Messe

bott auf der Elektrotechnik 2017

bott präsentiert vom 15. bis 17. Februar auf der Elektrotechnik in Dortmund, Halle 7, Stand B22, bott vario Fahrzeugeinrichtungen und verso+ Betriebseinrichtungen. Mit bott lässt sich die Effizienz bei der Arbeit mit dem Servicefahrzeug und in der Werkstatt steigern. Die bottBoxen und die bott Koffersysteme sorgen für Ordnung und Übersicht, so dass sämtliches Material und Equipment schnell griffbereit ist.

Die neue Zurrschiene mit integrierter LED Beleuchtung in der bott vario Fahrzeugeinrichtung
Das neue Koffertablar von bott mit Vollauszug verstaut nicht nur die bott Koffersysteme sicher in der bott vario Fahrzeugeinrichtung, sondern auch Koffer von anderen Herstellern. Ein großer Vorteil: der Deckel lässt sich öffnen, wenn der Koffer wie eine Schublade aus dem Regal gezogen wird und auf dem Tablar liegen bleibt.

Die neue Zurrschiene mit integrierter LED Beleuchtung von bott spart Platz und leuchtet den Laderaum ökonomisch und hell aus

So sind sämtliche Service- und Maschinenkoffer ordentlich und sicher in der bott vario Fahrzeugeinrichtung untergebracht. Die bott Koffersysteme passen auch perfekt in die verso+ Betriebseinrichtung von bott. bott zeigt anhand von Beispielen auf der Elektrotechnik, wie sich Werkzeug, Maschinen und Material im Betrieb praktisch und übersichtlich unterbringen lassen.

Das neue Koffertablar für die bott vario Fahrzeugeinrichtung

Die neuen Zurrschienen von bott mit integrierten LED Leuchten sorgen bei minimalem Energieverbrauch für einen großflächig hell ausgeleuchteten Laderaum. bott setzt hierbei nach wie vor auf Airline Zurrschienen und damit auf eine offene Systemarchitektur. Airline Zurrschienen sind ein weit verbreitetes System. Der Vorteil besteht vor allem darin, dass die Ladungssicherung von bott mit den meisten handelsüblichen Zurrgurten und Fittings kompatibel ist.

Die bott Koffersysteme passen sowohl in die bott vario Fahrzeugeinrichtung als auch in die verso+ Betriebseinrichtung

Auch die bott vario Fahrzeugeinrichtung selbst wird jetzt über Schienen mit dem verbreiteten Airline-Profil an der Fahrzeugwand befestigt. So integriert bott zusätzliche Zurrpunkte an der Seitenwand. Beim Wiederverkauf des Transporters bekommt der Nachbesitzer gleich Zurrschienen an der Fahrzeugwand, auch wenn die bott vario Fahrzeugeinrichtung daraus entfernt wird. Der Verbleib der Zurrschienen im gebrauchten Nutzfahrzeug trägt so zum Werterhalt bei.

Donnerstag, 5. Januar 2017

bott und Berner gemeinsam auf der AutoZum in Salzburg

Vom 18. bis 21. Januar 2017 präsentiert bott auf der AutoZum in Salzburg eine bott vario Fahrzeugeinrichtung in einem Ford Transit und eine cubio Service Betriebseinrichtung. Auf dem Stand von Berner in Halle 2 auf Stand 0210 finden die Besucher bott Produkte, mit denen sich die Effizienz in einem Kfz Servicebetrieb steigern lässt. Die Besucher erfahren auf der Messe unter anderem, wie gut das Zusammenspiel einer bott vario Fahrzeugeinrichtung und einer cubio Service Betriebseinrichtung für Kfz Betriebe funktioniert.


bott zeigt in Salzburg zahlreiche Möglichkeiten, den Stauraum im Transporter mit der bott vario Fahrzeugeinrichtung zu organisieren. Sie schafft ein übersichtliches und systematisches Platzangebot und sorgt für eine Steigerung der Effizienz bei der Arbeit mit dem Servicefahrzeug. Maschinen, Werkzeug und Verbrauchsmaterial von Berner sind mit bott sicher im Fahrzeug verstaut. Die bott Koffersysteme passen sowohl in die bott vario Fahrzeugeinrichtung als auch in die cubio Betriebseinrichtung. Auf diese Weise ist sämtliches Equipment schnell griffbereit und befindet sich immer genau dort, wo es gebraucht wird.

bott präsentiert auf der AutoZum eine cubio Service Betriebseinrichtung. Diese sorgt für Ordnung im Kfz Servicebetrieb und eine schnelle Übersicht über das Werkzeug und Material von Berner. Auf diese Weise schafft bott die idealen Voraussetzungen für effizientes Arbeiten in der Servicewerkstatt. Die Produktlinie cubio Service verfügt über explizit für den Fahrzeugservice entwickelte Module und Eigenschaften: Einheiten zum Entnehmen von Luft und Betriebsflüssigkeiten oder zum Entsorgen von Wertstoffen. Sämtliche Oberflächen und Materialien sind resistent gegen Benzin, Öl sowie die in der Kfz Werkstatt übliche Reiniger.




Durch die systematischen Einbaumaße bei bott sind individuellen Wünschen bei der funktionalen Gestaltung der Werkstatt oder des Servicefahrzeugs kaum Grenzen gesetzt. Jedes einzelne Element positioniert bott auf Wunsch dort, wo die Arbeitsabläufe es erfordern. Das Leistungsspektrum von bott umfasst sämtliche Schritte bei der Einrichtung des Servicefahrzeugs und einer Werkstatt: Von der Analyse über die Planung bis hin zur Produktion und Einrichtung des Arbeitsplatzes.