Donnerstag, 1. Dezember 2016

bott vario Fahrzeugeinrichtungen und cubio Betriebseinrichtungen bei Schöler Fördertechnik

Die Firma Schöler setzt bereits seit mehreren Jahren bott vario Fahrzeugeinrichtungen in der Serviceflotte zufrieden und erfolgreich ein. Durch die guten Erfahrungen mit der hohen Qualität und Funktionalität von bott Produkten setzt Schöler nun auch bei der Betriebseinrichtung auf cubio von bott. Die cubio Betriebseinrichtung von bott ist sehr robust und langlebig. Sie wird bei Schöler seit Oktober 2016 in einer großen Werkstatt bei Instandsetzungsarbeiten an Gabelstaplern und Flurförderzeugen eingesetzt.


Wichtig war Schöler vor allem die hohe Flexibilität und Langlebigkeit der cubio Betriebseinrichtung. In dieser Werkstatt prüfen und warten 15 Techniker von Schöler Flurförderzeuge, Anbaugeräte für Flurförderzeuge, Batterien und Ladegeräte für den Gebraucht- und Mietmarkt. Außerdem werden hier neue Geräte konfiguriert sowie Sonderlösungen für die Kunden von Schöler verwirklicht.


In der cubio Betriebseinrichtung sind einige Werkstattwagen unter der Arbeitsplatte integriert. Solange sie nicht gebraucht werden, sind diese hier gut aufgeräumt. Innovative Lösungen zum Sammeln von Wertstoffen sind ebenfalls in der cubio Betriebseinrichtung enthalten. Die cubio Betriebseinrichtung von bott sorgt so bei Schöler für dauerhafte Sauberkeit und Ordnung.


„Die Planung und Anordnung der cubio Betriebseinrichtung erfolgte nach dem Kaizen-Prinzip. Im Zuge der Umsetzung dieses internen Qualitätsmanagements optimierte Schöler diesen Arbeitsbereich. bott hat die cubio Betriebseinrichtung exakt auf unsere Prozesse zugeschnitten“, sagt Wolfgang Grossmann, Leitung Technik bei Schöler.


„In unseren 170 Servicefahrzeugen im Außendienst arbeiten wir schon seit Langem mit bott vario Fahrzeugeinrichtungen und sind sehr zufrieden damit. Daher lag es nahe, auch bei der Werkstatteinrichtung auf bott zu zählen. Im Einsatz ist die cubio Betriebseinrichtung jetzt seit Oktober. Wir sind begeistert von der hohen Qualität und Funktionalität bei einer hochwertigen Optik. bott hat bei der Planung alle unsere Vorstellungen berücksichtigt und umgesetzt. Zusammen mit bott haben wir die perfekte Lösung gefunden. Die cubio Betriebseinrichtung ist absolut formschlüssig. Es gibt keinerlei offene Spalten oder Löcher, die mit der Zeit verschmutzen oder in denen sich „Unrat“ sammelt.“


Die bott vario Fahrzeugeinrichtungen für die große Serviceflotte hat Schöler gemeinsam mit bott aufwändig konfiguriert, so dass die Servicemitarbeiter vor Ort schnelle und zuverlässige Hilfe anbieten können. Wenn ein Gabelstapler liegen bleibt, kostet dies wertvolle Zeit beispielsweise beim Beladen von Lkw. Die gut strukturierte bott vario Fahrzeugeinrichtung hilft den Servicetechnikern dabei, zügig das richtige Equipment zu Verfügung zu stellen.


An der Seitentür des Mercedes-Benz Vito lässt sich eine Rampe herausziehen. Über diese ist ein cubio Werkstattwagen mit sämtlichen wichtigen Werkzeugen schnell und sicher aus dem Vito herauszufahren für den Einsatz vor Ort. An der Trennwand zur Fahrgastzelle befindet sich ein quer eingebautes Modul. Seine Schubladen sind vollständig herauszuziehen, so dass das darin befindliche Equipment schnell von der Seite her zugänglich ist.


Am Heck des Servicefahrzeugs sind in einem quer eingebauten Modul Arbeitsplatten integriert. Diese lassen sich herausziehen, eine mit und eine ohne Schraubstock. So lassen sich grobe Arbeiten an Maschinenteilen am Heck des Fahrzeugs ausführen, der Schmutz bleibt draußen. Das Modul nutzt den Stauraum optimal aus – hier hat bott keinen Zentimeter des Laderaums verschenkt.

www.schoeler-gabelstapler.de
www.bott.de/betriebseinrichtungen-cubio