Donnerstag, 7. Juli 2016

Automatica 2016: Ein großer Erfolg für bott

Vom 21. bis zum 24. Juni 2016 stellte bott in München eine avero Fertigungslinie und Einzelarbeitsplätze für die manuelle Montage vor. Die Messebesucher zeigten sich begeistert davon, wie avero für Effizienz, Ergonomie und Qualität am Arbeitsplatz sorgt.


Gemeinsam mit dem Kooperationspartner Armbruster Engineering präsentierte bott live vor Ort mögliche Anwendungen des avero Arbeitsplatzsystems. Zu den Beispielen für zukunftsweisende Technologien bei der manuellen Montage gehörte ein Montagesystem mit Mitarbeiterführung durch Bildschirmanweisungen und Einblendungen in einer Datenbrille. Des Weiteren präsentierten bott und Armbruster Engineering neben einem Pick to Light System auch die durch Sprache geführte Kommissionierung Pick by Voice. Diese sichert einen höchst produktiven Arbeitsfluss durch Pickanweisungen über den Kopfhörer. Der Mitarbeiter bestätigt die ausgeführte Tätigkeit hierbei per Spracheingabe.


Wer nicht die Möglichkeit hatte, bott und Armbruster Engineering auf der Automatica zu besuchen, bekommt im Herbst noch einmal die Chance: Auf der Motek 2016, Halle 4, Stand 4520, stellen bott und Armbruster Engineering die Fertigungslinie erneut aus.