Freitag, 27. Mai 2016

Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen für das Dänische Elektrohandwerk

Vom 10. bis 12. Mai 2016 präsentierte bott in Odense auf der El & Teknik, Dänemarks größter Messe für diese Zielgruppe, Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen. Die etwa 8.000 Besucher fanden auf dem bott Stand interessante Lösungen, die sich besonders gut für das Elektrohandwerk, die Energiewirtschaft und das Ingenieurwesen eignen.


Die Besucher zeigten reges Interesse für die bott vario Fahrzeugeinrichtungen und die cubio Betriebseinrichtungen. „Die große Begeisterung der Gäste und zahlreiche Neukunden waren ein großer Erfolg für bott Dänemark“, sagt Morten Aagaard Nielsen von bott Dänemark. „Mit der Resonanz der Besucher sind wir sehr zufrieden. Vor allem das Unterflurmodul im Volkswagen Caddy auf dem bott Messestand kam bei vielen Besuchern gut an. Die attraktiven Starterpakete der bott vario Fahrzeugeinrichtungen waren ebenfalls sehr beliebt. In unserem Renault Trafic zeigten wir den Besuchen viele interessante Details der bott vario Fahrzeugeinrichtung, die sich für das Elektrohandwerk besonders gut eignen, wie zum Beispiel eine Rollenablage für Kabeltrommeln. Die bott Koffersysteme und die bottBoxen organisieren Kleinteile und Verbrauchsmaterial. Damit ist sämtliches Equipment ordentlich verstaut und schnell zur Hand.“
www.bott.dk
www.elogteknikmessen.dk

Donnerstag, 19. Mai 2016

bott bei der Commercial Vehicle Show 2016 in Birmingham

Die “CV Show” ist die größte Messe für Nutzfahrzeuge in Großbritannien. Sie richtet sich an alle, die mit Transport und Güterverkehr auf der Straße zu tun haben. Die große Auswahl an Themen der CV Show zieht jedes Jahr etwa 20.000 Besucher an.


Für bott in Großbritannien gehört sie daher zu den wichtigsten Veranstaltungen im Jahr. Auf der großzügigen Standfläche zeigte bott den Besuchern einige Neuheiten der Fahrzeugeinrichtungen von bott. Bei der CV Show treffen sich vor allem auch viele Flottenkunden. Ihnen präsentierte bott praktische Lösungen, das Servicefahrzeug als standardisierte, mobile Werkstatt zu nutzen.


Das Fazit von Stephen Turner, Verkaufsleiter von Bott Ltd: “bott profitierte wieder einmal starke drei Tage lang von der Commercial Vehicle Show. Wir begrüßten sowohl bestehende Geschäftspartner als auch viele neue potentielle Kunden auf dem bott Messestand. Die Gäste fanden dort alle drei Produktbereiche von bott vor, Fahrzeug- und Betriebseinrichtungen sowie Arbeitsplatzsysteme. Der bott Messestand veranschaulichte vor allem unsere gesamte Kompetenz bei den Fahrzeugeinrichtungen – von der ersten Beratung bis zur Übergabe des komplett ausgestatteten Servicefahrzeugs.“

Donnerstag, 12. Mai 2016

Ladungssicherung von bott für Pritschen

bott bietet für die Ladungssicherung auf Pritschenfahrzeugen neue praktische Hilfsmittel an. Dazu gehören zum Beispiel das strapazierfähige Ladungssicherungsgewebe und das Pritschenstaufach.


Loses Transportgut auf der offenen Ladefläche, wie beispielsweise feiner Sand oder Grünabfälle, ist bei starkem Fahrtwind oder heftigen Bremsmanövern nicht ohne weiteres auf der Pritsche festzuhalten. Die umherfliegende Ladung kann für andere Verkehrsteilnehmer leicht zur Gefahr werden. bott bietet hierfür eine praktische Lösung an: Das Ladungssicherungsgewebe.

Das Ladungssicherungsgewebe von bott hat darüber hinaus den großen Vorteil, dass von außen nicht erkennbar ist, was sich darunter befindet. Das blickdichte, anthrazitfarbene Gewebe schützt so vor Diebstahl. Erhältlich ist das Ladungssicherungsgewebe von bott in vier verschiedenen Abmessungen und passt so auf alle gängigen Pritschengrößen.


Eine neue, attraktive Möglichkeit für die Ladungssicherung auf der offenen Ladefläche bietet bott mit dem Pritschenstaufach an. Es ist einfach zu montieren und bewahrt Schaufeln, Besen und anderes Werkzeug sauber auf. Bei hochgeklappten Bordwänden wird der Inhalt sicher eingeschlossen und vor unbefugten Zugriff geschützt.

Nur noch bis zum 31. Juli 2016 bietet bott das Pritschenstaufach und das Ladungssicherungsgewebe zum Aktionspreis an.

fe-shop.bott.de/Sicherungsnetze
fe-shop.bott.de/bottTainer/bott-Pritschenstaufach

Mittwoch, 4. Mai 2016

Christian Riedemann gewinnt die ADAC Hessen Rallye Vogelsberg

bott sponsert das TEAM PEUGEOT ROMO bei der Teilnahme an den Deutschen Rallye-Meisterschaften 2016. Nun freut sich bott besonders über den jüngsten Sieg von Christian Riedemann bei der ADAC Hessen Rallye Vogelsberg am 15. und 16. April 2016. Christian Riedemann und seine belgische Co-Pilotin Lara Vanneste holten in Ihrem Peugeot 208 T16 R5 bei diesem Rennen ihren ersten DRM-Sieg. Mit diesem Erfolg übernimmt Christian Riedemann aktuell die Führung in der Meisterschaft. 


Die ADAC Hessen Rallye Vogelsberg war der zweite von zehn gemeinsamen Läufen zur Deutschen Rallye-Meisterschaft und zu den ADAC Rallye Masters. Die wechselhaften Witterungsbedingungen erforderten Geschick und Fahrkönnen. Die Verfolger saßen Riedemann während des Rennens stets im Nacken, teilweise betrug der Abstand gerade einmal 0,1 Sekunden.


"Schade, dass Fabian Kreim ausgefallen ist, gerne hätte ich den Vergleich mit ihm bis ins Ziel weitergeführt", sagt Riedemann. "Wir haben bewiesen, dass wir den Speed auch unter den schwierigen Bedingungen mitgehen können. Natürlich treten wir an, um zu gewinnen, aber so früh habe ich bei diesem neuen Projekt nicht damit gerechnet. Danke an alle, die das ermöglicht haben."

Montag, 2. Mai 2016

avero Fertigungslinie auf der Automatica 2016

Vom 21. bis zum 24. Juni 2016 präsentiert bott auf der Automatica in München das Arbeitsplatzsystem avero. Interessierte Fachbesucher finden in der Halle A6 auf Stand 326 eine avero Fertigungslinie und Einzelarbeitsplätze. avero sorgt für Effizienz, Ergonomie und Qualität am Arbeitsplatz.

avero Fertigungslinie mit Monitorhalter und bottBoxen zum Bereitstellen des Materials

Das avero Arbeitsplatzsystem ist sehr vielseitig und wie mit einem Baukasten flexibel an die sich stets verändernden Anforderungen bei der manuellen Montage anzupassen. Die Arbeitshöhe und die Ablagen am avero Arbeitsplatz lassen sich ohne Werkzeug nach Bedarf ausrichten. Dies unterstützt die ergonomisch günstige Körperhaltung und schont langfristig die Gesundheit des Mitarbeiters. Schwenkrahmen positionieren Werkzeug und Material in den äußeren Greifbereichen links und rechts vom Mitarbeiter großflächig. perfo Werkzeughalter und bottBoxen organisieren Werkzeug und Material am avero Arbeitsplatz effizient und ordentlich.


avero ESD Einzelarbeitsplatz mit LED Gelenkarm-Lupenleuchte und ergonomisch einstellbaren Ablagen

Auf der Automatica präsentiert bott gemeinsam mit dem Kooperationspartner Armbruster Engineering live vor Ort ein Montagesystem mit Mitarbeiterführung durch Bildschirmanweisungen und ein Pick to Light System. Darüber hinaus finden die Besucher hier neueste Technologien für die manuelle Montage: Beispielsweise die durch Sprache geführte Kommissionierung per Pick by Voice. Armbruster zeigt an der avero Montagelinie, wie sich effiziente Arbeitsabläufe und ein höchst produktiver Arbeitsfluss durch Pickanweisungen über den Kopfhörer und Bestätigung per Spracheingabe umsetzen lassen.

bott bietet sein Arbeitsplatzsystem avero auf Wunsch auch komplett in ESD Ausführung an. Bei der Verarbeitung von Mikroelektronikbauteilen sind die Arbeitsplätze mit durchgängig leitfähigen Oberflächen in vielen Bereichen der Montage heute unverzichtbar. Sie schützen vor unkontrollierten elektrostatischen Entladungen und somit unsichtbaren Beschädigungen im Inneren der Bauteile.