Donnerstag, 19. November 2015

bott Porsche schließt die Saison 2015 erfolgreich ab

Der bott Porsche mit den Fahrern Christoph Breuer, Dieter Schmidtmann und Andreas Ziegler erreichte beim letzten Rennen der VLN Langstrecken-Meisterschaft 2015 den vierten Rang in der SP7-Kategorie. Die VLN-Saison 2015 verlief somit insgesamt sehr erfolgreich für das Manthey Team und insbesondere den grün-weißen bott Porsche 911 GT3 Cup-MR. Im Gesamtklassement befinden sich zwei der Manthey Porsche unter den zehn Besten.

Der grün-weiße bott Porsche des Teams Manthey Racing

„Alles in Allem ist die Saison gut für uns gelaufen. Wir konnten uns mit dem SP7-Porsche als absolut konkurrenzfähig positionieren und gehen schließlich als Sieger in der Gesamtwertung der SP7-Klasse hervor. Für mich persönlich war es ein sehr lehrreiches Jahr, da ich ja ein Porsche-Neuling bin“, sagt Christoph Breuer. Er lenkte während der Saison 2015 neben seinen Teamkollegen den grün-weißen bott Porsche mit der Startnummer 92.

www.manthey-racing.de