Freitag, 25. September 2015

Das neue Bodenklappfach in der bott vario Fahrzeugeinrichtung

Dieses innovative Element erleichtert den Zugriff auf das Equipment im Bereich des Radkastens. Das Bodenklappfach bewahrt Ausrüstungsgegenstände ordentlich, gut geschützt und sicher in der bott vario Fahrzeugeinrichtung auf und nutzt den Stauraum optimal.

Die Klappe ist mit Gasdruckdämpfern ausgestattet, so dass sie sich komfortabel öffnen und schließen lässt. Die Antirutschmatte im Inneren sorgt dafür, dass während der Fahrt alles fest an seinem Platz stehen bleibt.

Das neue Bodenklappfach in der bott vario Fahrzeugeinrichtung

Kleine bis mittelgroße Gegenstände, wie beispielsweise Maschinenkoffer, und unterschiedliche Gebinde, wie Eimer oder Kanister, sind darin sicher und standfest verstaut. Beim Aufklappen lässt sich der Inhalt leicht entnehmen, da er – ähnlich wie in einem Schuhschrank – mitsamt der Klappe aus dem Stauraum herausbewegt wird. Das ermöglicht den einfachen Zugriff auf den Inhalt und unterstützt eine ergonomisch günstige Körperhaltung beim Herausheben.

Das Bodenklappfach gibt es in zwei unterschiedlichen Systembreiten von 1025 oder 1275 Millimetern und vier unterschiedlichen Höhen. Alle Ausführungen sind mit bis zu 25 Kilogramm zu beladen. Die Berater und Servicepartner von bott berücksichtigen das neue Element gerne bei der 3D Planung und integrieren es in die individuelle bott vario Fahrzeugeinrichtung im gewünschten Nutzfahrzeug.

bott Blätterkatalog